Beiträge

Zielgruppe

„Meine Zielgruppe sind alle.“ – Ein Satz, den bestimmt jeder Texter und Grafiker schon mal gehört hat. Und einer, bei dem sich nicht nur mir die Zehennägel aufrollen, dass es schmerzt. Die Zielgruppe „alle“ gibt es nämlich nicht, das wäre ja dann auch gar keine Gruppe mehr. Aber genug der Wortklauberei. Im letzten Artikel habe ich beschrieben, warum du dein Produkt genau kennen und beschreiben können musst, wenn du gute Website-Texte haben willst – egal, ob du sie selbst schreibst oder schreiben lässt. Heute werfen wir mal einen Blick auf die Zielgruppe und was sie mit genialen Texten zu tun hat.  Weiterlesen

Website-Texte

Vor Kurzem hatte ich ein Briefing-Gespräch für Website-Texte mit einem Kunden. Er konnte mir sehr genau erklären, was genau er anbietet, was seine Produkte von denen der Mitbewerber unterscheidet und wer seine Zielgruppe ist. Ich war hellauf begeistert! Und ich konnte auch sofort mit den Texten loslegen, ohne stundenlang eine weiße Word-Seite anzustarren, weil einfach das Briefing gut war. Leider ist das nicht immer so. Oft kommen Kunden zu mir, die nur grob beschreiben können, was sie anbieten (meistens bei Dienstleistungen der Fall). Oder sie haben keine Ahnung, wer ihre Zielgruppe ist. Das macht das Texten dann natürlich ungemein schwer und extrem unbefriedigend – oft für beide Seiten. In diesem Artikel geht es deshalb darum, warum es so wichtig ist, dass du dein Produkt oder deine Dienstleistung klar und deutlich beschreiben kannst. Ein weiterer Artikel wird sich dann in den kommenden Wochen mit der Zielgruppe beschäftigen.  Weiterlesen

website-texte

Ein Ladengeschäft in der Stadtmitte hat einen großen Vorteil: Menschen laufen vorbei, die den Laden vielleicht noch gar nicht kennen. Und werden so aufmerksam auf das Geschäft. Mit einem schönen Schaufenster mit ansprechender Deko kann ein Ladenbesitzer vorbeilaufende Menschen auf sich aufmerksam und neugierig machen. Was aber, wenn man keinen Laden hat, sondern seine Dienstleistung oder Produkte über die eigene Website anbietet?  Weiterlesen

Dass die Über mich-Seite eine der wichtigsten, wenn nicht gar die wichtigste innerhalb deiner Website ist, das hab ich dir ja vor zwei Wochen bereits erzählt. Dabei habe ich bereits erklärt, was du auf der About-Page schreiben kannst. Aber das Was ist noch nicht alles. Auch das Wie ist entscheidend. Denn auch damit kannst du viel Potential verschenken.  Weiterlesen

Was glaubst du, welches die wichtigste Seite innerhalb deiner Website ist? Die Startseite? Die Seite mit den Angeboten bzw. deinen Produkten? Der Blog? Alle wichtig, keine Frage. Aber die Seite, auf die du auf gar keinen Fall verzichten solltest ist die Über mich-Seite.  Weiterlesen