Beiträge

Du kennst das: Hier flimmert ein Blog-Artikel auf, dort entdeckst du etwas Spannendes in deiner Timeline und bei Twitter hast du doch auch noch was entdeckt, das du eigentlich lesen wolltest. Wir werden überschwemmt von Informationen, die wir gar nicht alle verarbeiten können. Wir lesen Überschriften, denken: Och cool, muss ich lesen! Mit etwas Glück fangen wir dann auch an – aber unterwegs geht uns die Puste aus.  Und umgekehrt ist genau das für uns als Blogger die Herausforderung: Wie schaffen wir es, dass wir nicht nur Leser auf unseren Blog ziehen, sondern dass die dann auch bleiben und lesen? Was uns dabei hilft, ist der richtige Aufbau eines Blog-Artikels – und was du dabei beachten musst, darum soll es heute gehen.  Weiterlesen

… und was du dabei beachten musst

Im vorletzten Blogartikel habe ich dir schon erzählt, warum Bilder für deinen Blog so wichtig sind. Heute soll es darum gehen, woher du Bilder bekommst und was du dabei beachten musst. Achtung, das ist keine Rechtsberatung, sondern ich gebe dir lediglich Tipps!

Am schönsten ist es natürlich, wenn man die Bilder, die man im Blog verwendet, selbst macht. Wenn du also gerne fotografierst, dann hau rein und mach’s einfach selbst. Ja, das ist ein bisschen zeitaufwändig. Aber du bist auf der sicheren Seite, was die Bildrechte anbelangt. Du sparst viel Zeit für die Recherche nach passenden Bildern.  Weiterlesen