Artikel-Serie: Ideenfindung – Wie finde ich spannende Themen für Blog-Artikel? Teil 3 mit Linksammlung

„Wie finde ich nur Themen und Ideen für Blog-Artikel?“ – eine Frage, die sich viele Blogger vor allem am Anfang oft stellen. Und wenn man diese Frage nicht irgendwann adäquat beantworten kann, dann bleibt es beim Bloggen auch oft bei den Anfängen. Daher verrate ich euch in dieser Artikel-Serie, wie ich bei der Ideenfindung für Blog-Artikel vorgehe. Und heute gibt’s auch endlich die in Teil 1 und Teil 2 schon versprochene Linksammlung mit weiterführenden Beiträgen zum Thema.

Der Blick hinter die Kulissen

Für viele Firmenblogs bieten sich auch Artikel an, die einen Blick hinter die Kulissen bieten. Stellt Mitarbeiter vor, zeigt euren Arbeitsplatz, berichtet aus dem Arbeitsalltag. All diese Dinge machen einen Blog persönlicher, die Person(en) dahinter greifbarer, eine Firma weniger abstrakt. Auch Umstrukturierungen, neue Mitarbeiter, neue Räumlichkeiten etc. sind oftmals einen Blog-Artikel wert. Ich habe dazu zum Beispiel auch einen Artikel in der Hinterhand, falls ich mal auf die Schnelle etwas brauche. Außerdem werde ich auch irgendwann im Herbst noch einen Artikel veröffentlichen, in dem ich euch die Tools vorstelle, mit denen ich arbeite. Auch der Beitrag zur Blog-Parade von Selbständig im Netz zum Thema „Welche Technik steht in eurem Büro?“ ist ein Blick hinter die Kulissen.

Lasst die Leser zu Wort kommen – Q&A-Artikel

Und zu guter Letzt finde ich Q&A-Artikel toll – also wenn Leser Fragen stellen können, die man dann mit einem Blog-Artikel beantwortet. Ich habe das neulich ja mit Periscope so gemacht, bei meinem ersten Scope habe ich einfach mal gefragt, welche Themen denn noch interessant wären. Und alle beide genannten Themen stehen jetzt auf meinem Periscope-Redaktionsplan. Bei dieser Herangehensweise könnt ihr sicher sein, dass ihr ein konkretes Problem löst, dass ihr echten Mehrwert bietet.

Keyword-Recherche und ein Tool

Das war jetzt nur eine kleine Auswahl der schier unbegrenzten Möglichkeiten, um sich für neue Blog-Artikel inspirieren zu lassen. Nicht zu vergessen ist natürlich auch die Keyword-Recherche, aber die wäre schon fast wieder einen eigenen Artikel wert. Dazu möchte ich euch noch das Tool Content Ideator ans Herz legen, das ich kürzlich entdeckt habe und gar nicht schlecht finde – weniger für tatsächliche Überschriften als vielmehr als Inspirationsquelle. Ein weiterer Tipp: Wenn mal gar nichts mehr geht, dann hilft oftmals auch ein Wechsel der Perspektive. Geht raus, eine Runde spazieren oder schwimmen, macht etwas ganz anderes – Fenster putzen ist bei mir so eine Aufgabe, das mache ich meistens dann, wenn ich merke, es geht arbeitstechnisch gar nicht voran. Und dann kommen auch meistens wieder die Ideen.

Für alle, die jetzt so brav diesen langen Text bis zum Schluss gelesen haben, habe ich heute noch ein ganz besonderes Goodie parat: Ihr hängt beim Thema Ideenfindung für Blog-Artikel und kommt einfach nicht weiter? Ihr braucht mal einen Blick von Außen? Dann hinterlasst mir hier einen Kommentar oder schreibt mir eine E-Mail mit Link zu eurem Blog und vielleicht noch ein paar Worten zu euch und eurem Thema. Dann gibt’s von mir drei tolle Ideen für Blog-Artikel, speziell für euch!

Linksammlung – Artikel-Ideen finden

Blogprojekt: 22 Tipps um regelmäßig neue Artikel-Ideen zu finden – ein wie immer sehr guter und ausführlicher Artikel von Peer Wandinger

Katharina Lewald: 10 schnelle Tipps für mehr Artikel-Ideen – wenn’s mal schnell gehen muss, aber natürlich gilt das auch, wenn man’s nicht eilig hat

Schreibnudel: Formular: XX-Artikel Mix & Match – damit entwickelt ihr einen schier unerschöpflichen Fundus an Artikel-Themen

Selbständig im Netz: 31 Artikel-Ideen für Firmenblogs – nochmal Peer Wandinger, diesmal aber mit ganz klarem Bezug auf Firmenblogs. Jede Wette, auf einige seiner Vorschläge wärt ihr im Leben nicht gekommen! (Zumindest ging’s mir so, aber wenn ich drüber nachdenke, dann frage ich mich, wieso eigentlich nicht…)

Inconet Tagebuch: Blogartikel-Ideen? Hier ein paar Anregungen – Auch Frank Obels hat Tipps, die sich wunderbar umsetzen lassen, manche kurzfristig, für andere braucht es ein wenig Planung.

Sozial PR: Woher kommt deine Inspiration – Ein ganz spannender Artikel von Christian Müller zum Thema Ideenfindung, Inspiration, Quellen und Plagiate, den wirklich jeder Blogger gelesen haben sollte!

Affenblog: 41 Blogartikel-Ideen, die dir reichlich Besucher bringen – Natürlich gibt’s auch von Vladislav Melnik vom Affenblog was zum Thema Ideenfindung. Hier finde ich besonders toll, dass er auch gleich Beispiele dafür liefert.

Markus Cerenak: 77 Ideen für Blogartikel – Wem die oben geannten 31 und 41 Ideen noch nicht ausreichen, für den gibt’s von Markus Cerenak gleich 77 Ideen für Blogartikel

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *