Beiträge

In meine Facebook-Timeline wurde kürzlich ein Beitrag von Frauke Schramm gespült, durch den ich auf die Blogparade „Zu blond für Technik“ aufmerksam wurde. Ich muss gestehen, mir ist da erst mal fast der Kragen geplatzt. Aus verschiedenen Gründen. Deshalb hab ich beschlossen: Ich muss da mitmachen! Vielleicht mit einem etwas anderen Ansatz als Technikelfe Sara Menzel-Berger, die die Blogparade ins Leben gerufen hat, sich das gedacht hat. Aber ich muss das einfach loswerden, sonst platze ich!  Weiterlesen