Rant

Blog-Artikel-Arten: Der Rant – Lass mich, ich muss mich da reinsteigern!

Eigentlich wollte ich mich letzte Woche im Blog mal tierisch aufregen. Aber als ich mich ans Schreiben gemacht hab, da war der Flow weg und ich war eigentlich gar nicht mehr wütend. Und deshalb dachte ich mir, stattdessen schreib ich doch einfach mal darüber, was so ein Rant eigentlich ist, warum man sich im Blog ruhig mal aufregen darf und wie man’s richtig macht.
Rant kommt wenig überraschend aus dem Englischen. „To rant“ heißt „schimpfen“, „rant“ ist eine Wutrede oder eine (Schimpf-)Tirade. Und genau das tut man auch im entsprechenden Blog-Artikel: Man regt sich auf, man schimpft. Es ist also ein durchaus persönlicher Artikel, in dem man seine Meinung zu einem bestimmten Thema oder Vorfall kund tut.  Weiterlesen

Schreibstimme finden

Deine Schreibstimme und wie du sie findest

Letzte Woche hab ich dir erzählt, dass die magische Essenz für gute Texte deine Schreibstimme ist und warum sie so wichtig ist. Dabei bin ich dir aber schuldig geblieben, wie du deine Schreibstimme findest und wie du sie verbessern kannst. Deshalb gibt’s heute genau dazu Tipps und Tricks. Weiterlesen

Deine Schreibstimme: Du bist die magische Essenz deiner Texte

Für deinen Erfolg im Business sind gute Texte einer der Grundpfeiler. Denn viele deiner potentiellen Kunden treffen das erste Mal schriftlich auf dich: Über deine Website, einen Blog-Artikel, einen Flyer oder in einer E-Mail. Letzte Woche habe ich dir fünf Kriterien genannt, die die Grundlage für einen guten Text bilden. Wenn du diese Kriterien beachtest, dann ist dein Text mindestens gut. Aber ihm fehlt dennoch das Salz in der Suppe, die magische Essenz deiner Texte.

Was ist es also, was aus einem guten Text einen großartigen Text macht? Die Antwort darauf ist ganz einfach: Du bist es! Deine Persönlichkeit macht einen Text einzigartig. Und wie kommt Persönlichkeit in einen Text? Genau, durch deine Schreibstimme.  Weiterlesen

Wann ist ein Text ein guter Text? – 5 Kriterien

„Wer schreibt, der bleibt“ ist eine alte Redensart, die ursprünglich aus der Welt der Kartenspiele stammt. Sie gilt aber auch für viele andere Bereiche des Lebens, vor allem für Selbständige, Solopreneure, Freelancer. Warum? Weil unglaublich viel unserer Kommunikation eben schriftlich passiert – egal, ob in E-Mails, auf den Social Media-Kanälen, auf der Website oder in Flyern, bei allen geht es ums Schreiben, um Text. Oft hört man den Satz auch im Zusammenhang mit dem Businessplan, aber darum soll es heute nicht gehen. Viel mehr geht es mir darum, die Frage zu beantworten, wann ein Text ein guter Text ist.  Weiterlesen

Apostroph

Der Apostroph, das unverstandene Satzzeichen

Manchmal tut er mir ja echt leid, der Apostroph, ehrlich! Kein anderes Satzzeichen wird so gequält und gefoltert wie der auch Hochkomma genannte Apostroph. Zugegeben, wenn man im Duden nachschlägt, dann klingt das auch reichlich komplex, was da zu lesen ist. Aber im Prinzip ist es ganz einfach.  Weiterlesen