Der Ton macht die Musik! Diese Redensart kennen wir wohl alle. Aber denkst du auch beim Schreiben daran? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit! Denn für den Erfolg deiner Texte – und zwar völlig egal, welche Art von Texten – ist der Ton, deine Wortwahl ausschlaggebend. (Übrigens einer der wichtigsten Gründe, warum es sinnvoll ist, einen Texter zu engagieren, denn wir Schreiberlinge beherrschen die gesamte Klaviatur des richtigen Wordings – aber das nur nebenbei bemerkt.)

Weiterlesen

Momentan geht bei vielen alles drunter und drüber. Wir sind in einer echten Ausnahmesituation. Vielleicht hast du momentan aber sogar mehr Zeit als sonst. So wie ich – ich bin zwar gut mit Aufträgen eingedeckt, aber es sind viele kleine Sachen mit wenig Zeitdruck. Deshalb hab ich für mich beschlossen, diese Zeit so gut es geht zu nutzen, um all die Dinge zu tun, die sonst gerne zu kurz kommen. Denn ich bin überzeugt davon, dass irgendwann der große Ansturm kommt und dann wieder keine Zeit ist für so Dinge wie Content-Planung und -Erstellung. Deshalb habe ich hier mal gesammelt, wie du diese seltsame Zeit für dich nutzen kannst.

Weiterlesen
Anleitung schreiben

Heute stelle ich dir mal wieder einen neuen Blog-Artikel-Typ vor: Die Anleitung, neudeutsch auch Tutorial oder How to-Artikel. Er gehört zu den beliebtesten Arten von Blog-Artikeln und bringt jede Menge Vorteile mit. Und trotzdem nutzen viele diese Möglichkeit nicht. Aber vielleicht kann ich dich ja mit diesem Beitrag davon überzeugen, dich selbst mal an einer Anleitung zu versuchen? Weiterlesen

Mehr Ideen als Zeit

Neulich habe ich in meiner Facebook-Gruppe nach den Herausforderungen beim Bloggen gefragt. Eine davon war, mehr Ideen zu haben, als man verbloggen kann. Was im ersten Moment wie ein Luxusproblem klingt, ist tatsächlich eine Herausforderung, der sich viele Blogger stellen müssen: Was tun, wenn man mehr Ideen hat, als man bloggen kann? Deshalb habe ich heute Tipps für genau diese Situation.

Weiterlesen

Einfach drauflos schreiben und es wird schon werden – so stellen sich viele das Bloggen vor. Die Realität sieht aber anders aus. Denn wenn du einen richtig guten Artikel schreiben willst, ist es wichtig, dass du dir vorher ein Konzept machst. Denn durch ein Konzept kannst du zeitsparend bloggen.

Manche höre ich jetzt tief aufschnaufen und denken: Ach, das ist doch lästig! Das mag sein, aber es ist wichtig, weil du etwas zu sagen hast und möchtest, dass genau das auch rüberkommt. Eine Struktur, die du durch eine Konzeption deines Artikels bekommst, ist deshalb die Grundlage für jeden guten Blog-Artikel.

Weiterlesen